Weichen stellen in den Beruf:

Pro Arbeit im Überblick

Mit einem großen Leistungsspektrum helfen wir den Menschen der Region dabei, dauerhaft ihren Platz auf dem Arbeitsmarkt zu finden. Um unsere Teilnehmer, Kunden und Klienten bestmöglich betreuen zu können, wird unser Angebot kontinuierlich ergänzt und auf die aktuellen Entwicklungen des Arbeitsmarktes abgestimmt.

Zu unseren Aufgaben und Angeboten zählen derzeit die Bereiche

  • Berufsorientierung
  • Aus- und Weiterbildung
  • Ausbildungskooperationen im Metall- und Elektrobereich
  • Qualifizierung, Training und Beschäftigung in Zweckbetrieben, Projekten und Fördermaßnahmen
  • Beratungen von der Bewerbungs- bis hin zur Erwerbslosenberatung
  • Bürger- und Umweltservice durch den Betrieb von Secondhand-Geschäften, Recyclinghöfen, Fahrradrecycling, Fahrradwerkstatt und Radstationen
  • Öffentliche Kantine „EssBares“ mit Catering und Veranstaltungsangebot
  • Vermietung von Seminarräumen, Werkstätten etc.

Dazu beschäftigen wir ein erfahrenes, motiviertes Team aus Pädagogen, Coaches, Ausbildern und Anleitern unter der Leitung unseres Aufsichtsrats sowie der Geschäftsführung:

(v. l.) Bernd Marx (Aufsichtsratsvorsitzender), Ulrich Westerbarkey und Martin Nastelski (Beisitzer im Aufsichtsrat), Mechthild Gröver (stellvertretende Vorsitzende), Carsten Engelbrecht (geschäftsführender Vorstand) und Klaus Brandner (geschäftsführender Vorstand, Parl. Staatssekretär a. D.)

Einrichtungen und Standorte
Herzstück und Schaltzentrale von Pro Arbeit ist unser 2015 eröffnetes Haus der Ausbildung in der Straße Am Sandberg in Rheda-Wiedenbrück. Neben unserem Hauptsitz sind wir an weiteren Standorten in den Kreisen Gütersloh und Warendorf für Sie im Einsatz:

Rheda-Wiedenbrück
Haus der Ausbildung Am Sandberg
•    Verwaltung
•    Lehrwerkstätten in den Bereichen Metall und Elektro
•    Pädagogische Abteilung und Maßnahmebetreuung
•    Erwerbslosen- und Bewerbungsberatung
•    Arbeitslosenzentrum
•    Küche mit Gastronomie-Bereich „EssBares“

 

Standort Ringstraße
•    Recyclinghof
•    Secondhand-Geschäft
•    Fahrradwerkstatt
•    Fahrradrecycling


Radstation am Bahnhof

 

Herzebrock-Clarholz
Recyclinghof und Secondhand-Geschäft in der Otto-Hahn-Straße

Gütersloh
Metallwerkstätten in Kooperation mit der Arbeitslosenselbsthilfe (ash)

Rietberg
Beratungsstandort Westerwieher Straße für Coaching-Angebote

Gütersloher Nordkreis
Erwerbslosenberatung an Standorten in Halle/Westfalen, Harsewinkel und Versmold

Oelde
Radstation am Bahnhof