News & Presse

20.12.2021:


14.12.2021:

Weihnachten und Jahreswechsel: Öffnungszeiten der Pro Arbeit-Einrichtungen

 

Die Rheda-Wiedenbrücker Einrichtungen der Pro Arbeit e. V. sind zum Jahresende wie folgt zu erreichen:

Die Cafeteria EssBares im Haus der Ausbildung sowie das Secondhand-Geschäft starten am 24. Dezember in die Weihnachtsferien. Die Radstation am Bahnhof Rheda sowie die Fahrradwerkstatt in der Ringstraße schließen bereits ab dem 20. Dezember. Alle vier Einrichtungen sind ab dem 3. Januar wieder regulär geöffnet.

 

Der Recyclinghof in der Ringstraße bleibt lediglich an Heiligabend sowie Silvester geschlossen und ist an allen anderen Tagen zu den regulären Öffnungszeiten nach Terminvereinbarung geöffnet.

 

Das Secondhand-Geschäft in Schloß Holte-Stukenbrock sowie Secondhand-Geschäft und Recyclinghof in Herzebrock-Clarholz befinden sich vom 24. Dezember bis einschließlich 2. Januar in den Weihnachtsferien.

 

Die Radstation am Bahnhof Oelde schließt ebenso wie die Rheda-Wiedenbrücker Einrichtungen rund ums Rad ab dem 20. Dezember und ist ab 3. Januar wieder geöffnet.

 


14.12.2021:

Potentialanalyse stellt Weichen in den Beruf

Im Rahmen des Landesprogramms "Kein Abschluss ohne Anschluss" (KAoA) widmen sich Schülerinnen und Schüler in der Potentialanalyse der Erkundung ihrer Stärken sowie möglicher beruflicher Interessen. In unserem Presseartikel erfahren Sie mehr zu dem Berufsorientierungs-Angebot bei Pro Arbeit sowie der Durchführung unter Corona-Bedingungen.


08.12.2021:

Verabschiedung in den Ruhestand

Nach mehr als einem Jahrzehnt räumt Mechthild Gröver ihren Posten im Pro Arbeit-Aufsichtsrat. Alle Informationen zur Verabschiedung unserer "sozialen Stimme" in den wohlverdienten Ruhestand finden Sie in unserer Presseinformation.


07.12.2021:

Internetkurs für Seniorinnen und Senioren

Mehr Sicherheit im Internet und ein besserer Überblick über die vielen Möglichkeiten: So lauteten die Haupt-Ziele des aktuellen Internetkurses für IG Metall-Senioren im Haus der Ausbildung. Weitere Informationen haben wir in unserem Presseartikel für Sie zusammengefasst.