Kundenstimmen

Die Zufriedenheit unserer Kund*innen im Bereich der Aus- und Weiterbildungsangebote hat für unser engagiertes Team oberste Priorität.

Dazu setzen wir bei Pro Arbeit nicht nur auf eine hohe fachliche und inhaltliche Qualität aller Leistungen, sondern insbesondere auch auf eine persönliche Zusammenarbeit und bedarfsgerechte, individuelle Angebote.

 

Was die Zusammenarbeit mit uns ausmacht, verraten einige unserer Auftraggeber*innen in den folgenden Kundenstimmen.

Craemer GmbH, Herzebrock-Clarholz

 

>> Unsere Auszubildenden sind bei Pro Arbeit in besten Händen. Mich überzeugt insbesondere die individuelle Betreuung unserer Azubis durch die qualifizierten Ausbilder. Ein echter Mehrwert für die Auszubildenden und sehr gute Ergänzung unserer betrieblichen Ausbildungsarbeit.

 

Matthias Bartling | Leiter gewerbliche Ausbildung

 


Mosecker GmbH & Co. KG,

Rheda-Wiedenbrück

 

>> Als Stahlhandel liegt unsere Kompetenz auch in der Anarbeitung von Stahl. Mit modernsten Bearbeitungsanlagen und innovativen Fertigungstechnologien lernen ein bis zwei Azubis pro Jahr in der zweijährigen Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer, wie man Fertigungsmaschinen und Anlagen in der Produktion einrichtet, sie in Betrieb nimmt und steuert.


Wir sind sehr froh über die enge Zusammenarbeit mit Pro Arbeit! Sie vermitteln unseren Auszubildenden genau die Kenntnisse, die über die Ausbildung bei uns hinausgehen. Dazu gehören Grundkenntnisse im Bereich Metall, das Sägen, Feilen, Bohren und Fräsen, die Arbeit mit den verschiedenen Metallen. Auch bei der Prüfungsvorbereitung oder individueller Nachhilfe erfahren unsere Azubis die bestmögliche Unterstützung von Pro Arbeit. Und das schon seit zehn Jahren!

 

René Scherer | Ausbildungsverantwortlicher Maschinen- und Anlagenführer


Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG, Rheda-Wiedenbrück

 

>> Seit 2018 sind wir stolz auf unsere erfolgreiche Partnerschaft mit Pro Arbeit! Die intensive Zusammenarbeit hat unseren Auszubildenden im technischen Bereich eine erstklassige Vorbereitung auf Abschlussprüfungen ermöglicht. Mit großer Begeisterung setzen wir unsere Kooperation fort und freuen uns darauf, gemeinsam die Ausbildung von morgen zu gestalten!

 

Fynn Moore | Ausbildungsleiter Technik